DE / EN

ACC 761 Seminar Accounting & Capital Markets

Das Modul ACC 761 „Seminar Accounting & Capital Markets“ führt die Studierenden in die empirische Rechnungs­legungs­forschung ein. Die Teilnehmenden lernen aktuelle Themenfelder in der Rechnungs­legungs­forschung kennen und erlernen, wie sie Forschungs­fragen wissenschaft­lich und selbständig bearbeiten können. Zudem dient der Kurs auch als erweiterte Einführung in das wissenschaft­liche Arbeiten, da die Verfassung einer wissenschaft­lichen Arbeit Teil der Prüfungs­leistung ist. Die Präsentation des eigenen Themas im Seminar, wo die Ergebnisse kritisch diskutiert werden, stellt einen weiteren Teil der Prüfungs­leistung dar.

Die erfolgreiche Belegung des Seminars ist Voraussetzung für eine Master­arbeit an unserem Lehr­stuhl (Näheres siehe Master­arbeit). Um den Kurs zu bestehen, ist eine Note von mindestens „ausreichend“ (4,0) erforderlich. Die Benotung setzt sich aus der individuell verfassten Seminararbeit, der Präsentation und der Teilnahme an den Seminardiskussionen zusammen. Der Kurs wird jährlich angeboten, der Bearbeitungs­zeitraum beträgt acht Wochen.

Bitte beachten Sie: Detaillierte Informationen zu anstehenden Seminaren werden in der Regel Mitte / Ende Mai veröffentlicht. Bitte beachten Sie außerdem, dass die Teilnehmeranzahl limitiert ist und dass wir unter Umständen nicht für alle Bewerber/-innen einen Platz zur Verfügung stellen können. Für einige Themen ist zudem die Anwesenheit in Mannheim erforderlich.

  • Seminar HWS 2019

    ACC 761 (Seminar-Thema: „Emerging Research Topics on the Wider Corporate Reporting Environment“)

    Detaillierte Informationen zu Themen und Bewerbungs­verfahren finden Sie in der Seminarübersicht. Die Seminarübersicht ist jetzt auf ILIAS verfügbar. Bitte registrieren Sie sich für die ILIAS Gruppe „ACC 761 Seminar Accounting and Capital Markets“.

    Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Seminar befristet ist und dass wir in der Regel keine Plätze für alle Bewerber zur Verfügung stellen können. Wenn Ihr Hauptfach Accounting ist und Ihre Durchschnitts­note unter 2,5 liegt, sollten Ihre Chancen, akzeptiert zu werden relativ hoch sein. Ihre Chancen verringern sich, wenn Sie in der Vergangenheit keine Accounting-Vorlesungen besucht haben und / oder wenn Ihre Durchschnitts­note nahe bei 3,0 liegt. Um sich für das Seminar anzumelden, senden Sie uns bitte das Anmeldeformular (verfügbar auf ILIAS), Ihr Bachelor-Zertifikat und das Transcript of Records Ihres aktuellen Studien­programms zu.


    Vorläufiger Ablaufplan

    • 17. Juni 2019: Abgabefrist für Bewerbung
    • 24. Juni 2019: Bekanntgabe des Resultats der Bewerbung sowie Zuteilung der Themen für Studierende, die die Arbeit zum 1. Bearbeitungs­zeitraum schreiben
    • 19. August 2019: Abgabe der schriftlichen Arbeiten für Studierende des ersten Bearbeitungs­zeitraums
    • 2. September 2019: Zuteilung der Themen für Studierende, die die Arbeit zum 2. Bearbeitungs­zeitraum schreiben
    • 28. Oktober 2019: Abgabe der schriftlichen Arbeiten für Studierende des zweiten Bearbeitungs­zeitraums
    • November 2019: Seminarpräsentation
  • Weitere Informationen