Seminar in Betriebs­wirtschaft­licher Steuerlehre

TAX 730 für Master­studenten

Ann-Catherin Werner, M.Sc.

Ansprech­partner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ann-Catherin Werner.

Die erfolgreiche Anfertigung einer Seminararbeit ist formale Voraussetzung für die Zulassung zur Master­arbeit im Studien­gang Mannheim Master in Management (M.Sc.).

Die Veranstaltung besteht zum einen aus der Ausarbeitung einer 15-seitigen Seminararbeit sowie aus einer Präsentation der Arbeit im Kolloquium. Die Bearbeitungs­zeit beginnt immer am Ende des vorangegangenen Semesters und beträgt 8 Wochen. Die erfolgreiche Anfertigung der Seminararbeit wird mit 6 ECTS-Punkten vergütet. Das Kolloquium findet im Laufe, meist zu Beginn, des Semesters statt. Die Bearbeitungs­zeit fällt somit in die Semesterferien.

 

  • Ablauf des Seminars

    Die Themen für das Seminar in betriebs­wirtschaft­licher Steuerlehre am Lehr­stuhl von Prof. Spengel / Prof. Dörrenberg behandeln übergreifende Fragestellungen der internationalen (Unternehmens-)Besteuerung. Eine Auswahl der Themen aus den vergangenen Semestern finden Sie unterhalb.

    Die Seminararbeiten können Sie an unserem Lehr­stuhl in englischer oder deutscher Sprache verfassen.

    Zum Ende des Semester veröffentlichen wir eine Liste der angebotenen Themen sowie alle relevanten Termine über unsere News. Vor Beginn der Bearbeitungs­zeit findet eine konstituierende Sitzung statt (Ende November/Ende Mai). Bitte wählen Sie bis dahin Ihre präferierten Themen aus und bringen Sie ihre Präferenzliste in die Veranstaltung mit. Die Bearbeitungs­zeit beginnt mit der Vergabe des Themas und endet 8 Wochen danach. 

    Die konstituierende Sitzung für das Seminar im HWS 2019 findet am 27.05.2019 um 13:45 Uhr in O 254 statt. Die Bearbeitungs­zeit beginnt für das Seminar im HWS 2019 mit der Vergabe des Themas am 01.07.2019 um 12:00 Uhr und endet am 26.08.2019 um 12:00 Uhr.

    Bitte beachten Sie die Richtlinien für die Abfassung wissenschaft­licher Arbeiten und das Handbuch für wissenschaft­liches Arbeiten des Lehr­stuhls von Prof. Spengel.

  • Anmeldung und Kontakt

    Die Anmeldung zum Seminar ist über unser Sekretariat unter Angabe Ihrer Matrikelnummer und Ihres Studien­gangs möglich.

    Die Themen für das Seminar im HWS 2019 werden nach dem 13.05.2019 hier veröffentlicht.

    Die Anmeldung ist bis zum 23.05.2019 möglich.

  • Voraussetzung

    • Formal: Insgesamt 2 Module aus dem 500er und/oder 600er Bereich der Area Accounting & Taxation
    • Inhaltlich: Kenntnisse aus den Modulen TAX 610 oder Modul TAX 630 sind empfohlen und sehr vorteilhaft