DE / EN

Christian Süssenbach

Christian Süssenbach
Agile Coach bei andrena objects ag
Tel.: +49 (0) 160 369-4808
E-Mail: christian.suessenbach(at)andrena.de
Web: andrena
Sprechstunde:
nach Vereinbarung
Forschungs­schwerpunkte
  • Agile Software­entwicklung
  • Scrum
  • Kanban
  • Design Thinking
  • Business Model Innovation
Projekte
  • Crowdhelden
    Entwicklung einer Crowdsourcing-Plattform

Kurzprofil

Since 06/2016 Agile Coach bei andrena objects ag
Trainings: Professional Scrum Master, Professional Scrum Product Owner, Scaled Professional Scrum, Professional Scrum with Kanban, Agile Software Engineering
07/2015 – 05/2016 Gründer von crowdhelden.de
07/2011 – 06/2015 Universität Mannheim
(inkl. 6 Monate an der University of Massachusetts Amherst and Isenberg School of Management)
Degree: Master of Science Wirtschafts­informatik
08/2008 – 06/2011 Universität Mannheim
Degree: Bachelor of Science Wirtschafts­informatik
08/2004 – 08/2008 IT-Administrator und Chief Information Officer bei der Hollerbach-Gruppe

Nach oben

Talks und Präsentationen

  • Agil und innovations­fähig werden – in weniger als 4 Wochen  (2018)
    Wie werden Studierende für die heutige Arbeits­welt fit gemacht.
  • Simulations­workshop – Scrum skalieren mit Nexus (2018)
    Skaliertes Scrum erleben.
  • Frequent Releases – Mehr Inkremente innerhalb eines Sprints ausliefern (2017)
    Wie Frequent Releases im Einklang mit dem Scrum Guide funktionieren.
  • Pecha Kucha: Agilität in der Tierwelt – Welches Tier steckt in Dir? (2017)
    Ein Vergleich zwischen der Tierwelt und Rollen in einem agilen Arbeits­umfeld.

Nach oben

Lehre

  • Design Thinking and Lean Development in Enterprise Software Development
    Master-Ebene, Vorlesung
    Herbst/Winter 2014-2018

Nach oben

Abschlussarbeiten

  • Bachelor Thesis:
    „Knowledge Management - A Conceptual Model for the Categorization of Evaluation Methods“
  • Master Thesis:
    „Agile Software Engineering as Enabler for Design Thinking - An Exploratory Case Study about the Affects of Design Thinking on Team Performance in an Agile Environment“

Nach oben