DE / EN

Foto: Felix Zeiffer

Doppel­abschluss im Mannheim Master in Management

Zwei internationale Abschlüsse in einem Programm

Mit einem der sieben internationalen Doppel­abschluss­programme im Mannheim Master in Management (MMM) verbringen Sie je etwa die Hälfte der Studien­zeit an der Universität Mannheim und an einer unserer renommierten Partnerhochschulen im Ausland. Dabei erhalten Sie zwei Abschlüsse: Den „M.Sc. Master in Management“ der Universität Mannheim und einen weiteren internationalen Master­abschluss.

Das Doppel­abschluss­programm Mannheim - Queen's war eine unglaublich intensive und spannende Zeit, die ich auf keinen Fall missen möchte. Ich hatte die Möglichkeit, zwei unterschiedliche Studien­programme zu absolvieren, in zwei sehr unterschiedlichen Ländern zu leben und konnte zudem sehr gute Freundschaften rund um den Globus schließen. Für diese Erfahrung bin ich sehr dankbar und habe daher nur einen Ratschlag an alle, die darüber nachdenken teilzunehmen: Bewerbt euch!

Niklas Koy, Double Degree Student Mannheim - Queen's / Foto: privat

Das Doppel­abschluss­programm der Universität Mannheim und der NHH bietet mir die einzigartige Möglichkeit mich ergänzend zum Mannheim Master in Management an der NHH im Bereich Energie, natürliche Ressourcen und Umwelt zu spezialisieren. Durch den einjährigen Auslands­aufenthalt in Norwegen kann ich viele lehr­reiche und spannende Erfahrungen sammeln und mir ein internationales Netzwerk aufbauen.

Katharina Schüler, Double Degree Studentin Mannheim - NHH / Foto: Patrick Ranz

Die Teilnahme am Doppel­abschluss­programm von Universität Mannheim und Copenhagen Business School war für mich eine einmalige Gelegenheit Auslands­erfahrung zu sammeln, die weit über ein normales Austauschsemester hinausgeht und gleichzeitig Master­abschlüsse von zwei der angesehensten europäischen Business Schools zu erhalten. Das Information Systems Studium an der CBS ist komplementär zum Management Master der Universität Mannheim und bietet viele neue Perspektiven, spannende Vertiefungen und extracurriculare Aktivitäten. Ich kann das Doppel­abschluss­programm jedem Studenten mit Interesse an IT-Management und auf der Suche nach internationaler Erfahrung nur empfehlen.

Lukas Hermanns, Double Degree Student Mannheim - CBS / Foto: privat

Für mich war das Doppel­abschluss­programm zwischen der ESSEC und der Universität Mannheim nicht nur aus akademischer Sicht eine wertvolle Erfahrung, sondern es hat mir auch Zugang zu zwei Gemeinschaften weltoffener und ambitionierter Studierender gegeben. Mit dem Doppel­abschluss in Händen konnte ich mein Ziel einer internationalen Berufslaufbahn verwirklichen.

Nina Schirrmacher, Double Degree Studentin Mannheim - ESSEC / Foto: privat

Das Doppel­abschluss­programm zwischen der Universität Mannheim und der Smith School of Business der Queen’s Universität in Kanada war für mich eine ungemein vielfältige Erfahrung und hat mir zahlreiche Möglichkeiten eröffnet.

Frank Ohnesorge, Double Degree Student Mannheim - Queen's / Foto: privat

Dank des Doppel­abschluss­programms mit der University of South Carolina konnte ich von den Spezialisierungen zweier herausragender Universitäten profitieren und mein Studium dennoch in nur vier Semestern beenden.

Thore Konrad, Double Degree Student Mannheim - USC / Foto: privat

Das Beste am Doppel­abschluss­programm mit der ESSEC Business School ist, dass wir ein komplettes Jahr im Ausland verbringen können. Wir können uns dadurch ganz in die ESSEC Gemeinschaft einbringen, beispielsweise durch Mitarbeit in Vereinen oder an Lehr­stühlen und das macht die Erfahrung wirklich international.

Kathrin Teupe, Double Degree Studentin Mannheim - ESSEC / Foto: privat

Auf einen Blick

  • Studien­dauer: 4 Semester (Vollzeit)
  • Studien­verlauf: je nach Programm zwei oder drei Semester an der Universität Mannheim und ein bis zwei Semester an der Partner­universität
  • Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch, je nach Sprach­kompetenz auch Landes­sprache möglich
  • Bewerbung: im 1. Fach­semester (Herbst-/Wintersemester) bis zum 30. September
  • Gebühren: keine Studien­gebühren an der Partner­universität

Das bietet Ihnen ein Doppel­abschluss

Fach­kompetenz

Profitieren Sie im Doppel­abschluss­programm von den Stärken beider Hochschulen und erweitern Sie so Ihren fach­lichen und methodischen Horizont.

Netzwerk

Nach dem Abschluss werden Sie in die Alumni­netzwerke beider Hochschulen eingebunden. Dies erhöht Ihre Möglichkeiten auf dem heimischen Arbeits­markt, dem des Gastlandes sowie international.

Weiter­entwicklung

Studieren Sie in zwei Ländern mit unterschiedlichen Studien­systemen. Dabei entwickeln Sie Ihre individuelle Persönlichkeit weiter und vertiefen Ihre interkulturelle Kompetenz.

 

Welcher Doppel­abschluss passt zu Ihnen?

Wählen Sie aus sieben internationalen Programmen

Foto: Bocconi University
Università Bocconi, Italien

Das gemeinsame Programm der Universität Mannheim und der Università Commerciale Luigi Bocconi bietet mit Accounting, Financial Management & Control sowie Marketing Management zwei mögliche Vertiefungs­bereiche an. Dank praktischer Lehr­ansätze wenden Sie Ihr theoretisches Fach­wissen gezielt an und erhalten neue Perspektiven.

Infos für Studierende der Uni Mannheim

Infos für Studierende der Bocconi

CBS
Foto: CBS
Copenhagen Business School, Dänemark

Studieren Sie an der Copenhagen Business School (CBS) im Herzen Kopenhagens und damit an der führenden Hochschule des Landes. Dabei kombinieren Sie den MMM mit dem „MSc in Business Administration and Information Systems“. Für dieses Doppel­abschluss­programm sollten Sie starke Affinität für IT-Management mitbringen.

Infos für Studierende der Uni Mannheim

Infos für Studierende der CBS

Foto: ESSEC
ESSEC Business School, Frankreich

Über 25 Jahre profitieren Studierende schon von der Kombination aus Mannheimer Forschungs­stärke und dem starken Praxisbezug des MSc in Management an der ESSEC Business School  bei Paris. Das Studium an einer der führenden Grande Écoles wird durch die Deutsch-Französische Hochschule  gefördert.

Infos für Studierende der Uni Mannheim

Infos für Studierende der ESSEC

Foto: NCCU
National Chengchi University, Taiwan

Erhalten Sie Einblicke in die Besonderheiten des asiatischen Wirtschafts­raums mit dem Doppel­abschluss an der National Chengchi University (NCCU) in der modernen Metropole Taipeh. Im „International Master of Business Administration“ stärken Sie Ihr internationales Profil und bauen eine Brücke zwischen zwei Kulturräumen.

Infos für Studierende der Uni Mannheim

Infos für Studierende der NCCU

Foto: NHH
Norwegian School of Economics, Norwegen

In der Kooperation mit der Norwegian School of Economics (NHH) in Bergen erhalten Sie einen zweiten Abschluss an einer der bedeutendsten Hochschulen für Wirtschaft in Skandinavien. Eine Besonderheit des Programms ist die Wahl eines von sieben Hauptfächern (Majors), mit dem Sie Ihr Studium individuell zusammenstellen können.

Infos für Studierende der Uni Mannheim

Infos für Studierende der NHH

Foto: Queen's University
Queen's University, Kanada

Die Smith School of Business  der Queen´s University in Kingston, Ontario ist eine der führenden Business Schools in Kanada und weltweit. Der „Master of International Business (MIB)“ hat einen praktisch-orientierten Ansatz, der den MMM optimal ergänzt. Durch Projektarbeiten in interkulturellen Teams werden Sie bestens auf eine internationale Karriere vorbereitet.

Infos für Studierende der Uni Mannheim

Infos für Studierende der Queen's

Foto: USC, Bruce Damon
University of South Carolina, USA

Studieren Sie den Master of International Business an der Darla Moore School of Business  der University of South Carolina (USC), einer der weltweit führenden Hochschulen in diesem Bereich. Auf dem typisch amerikanischen Campus in Columbia treffen Sie auf 35.000 Studenten aus 105 Nationen, wodurch Sie eine rundum internationale Erfahrung erleben werden.

Infos für Studierende der Uni Mannheim

Infos für Studierende der USC

Zum Doppel­abschluss nach Mannheim

Foto: Felix Zeiffer
Double Degree Studierende in Mannheim (Incomings)

Wir freuen uns Sie als internationale Double-Degree-Studierende unserer Partnerhochschulen zum Herbst-/Wintersemester an der Universität Mannheim zu begrüßen. Sie studieren bei uns im Doppel­abschluss den Mannheim Master in Management. Für das Doppel­abschluss­programm werden Sie durch Ihre Heimat­universität ausgewählt und bei uns nominiert. Ihre Ansprech­partner in Mannheim sind das Double Degree Team der Fakultät BWL und das Akademische Auslands­amt. Im Frühjahr vor Studien­beginn im September werden Sie von uns kontaktiert und erhalten alle wichtigen Informationen zum Studium und Leben in Mannheim.

Bewerbung

Überzeugt Sie ein Doppel­abschluss­programm, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung nach erfolgreicher Zulassung in unseren Mannheim Master in Management.

  • Was Sie mitbringen sollten

    Studierende, die sich auf ein Doppel­abschluss­programm bewerben möchten, sollten sowohl persönlich als auch fach­lich motiviert sein und den Mut haben, über den akademischen und kulturellen Tellerrand zu schauen. Neben guten bis sehr guten akademischen Leistungen und umfassenden Sprach­kenntnissen (sehr gute Englisch­kenntnisse erforderlich, weitere Sprach­kenntnisse erwünscht), weisen Sie sich durch ausgeprägte interkulturelle und soziale Kompetenz aus. Ihr Engagement neben dem Studium und erste berufspraktische Erfahrungen sind von Vorteil.

    Weitere Informationen zu den Voraussetzungen und den Auswahlkriterien finden Sie in der Bewerbungs­anleitung.

  • Wie Sie sich bewerben

    Die aktuelle Bewerbungs­anleitung erklärt Schritt für Schritt, was Sie bei der Bewerbung für einen Platz in einem Doppel­abschluss­programm einreichen und beachten müssen:

    Bewerbungs­anleitung 2018

    Interessierte Studierende des Mannheim Master in Management bewerben sich ausschließlich zu Beginn des ersten Fach­semester (Herbst-/Wintersemester). Die Bewerbungs­unterlagen sind bis zum 30. September (Ausschlussfrist) im Akademischen Auslands­amt (AAA) der Universität Mannheim einzureichen.

  • Wie wir auswählen

    Die Auswahl­kommission führt zunächst eine Vorauswahl anhand der schriftlichen Bewerbungen durch. Nach dieser ersten Auswahl­phase werden geeignete Kandidatinnen und Kandidaten zu Auswahlgesprächen eingeladen.

    Weitere Informationen zum Auswahl­verfahren sowie zu den einzelnen Kriterien sind in der Bewerbungs­anleitung dargestellt.

Noch Fragen?

Die FAQs helfen Ihnen bei Fragen rund um die Doppel­abschluss­programme. Darin finden Sie unter anderem Informationen zu:

  • wichtigen Ansprechpersonen,
  • dem Bewerbungs- und Auswahl­verfahren,
  • Finanzierungs­möglichkeiten

Falls Sie darüber hinaus noch Fragen haben, besuchen Sie die offene Sprechstunde der Double Degree Managerin oder vereinbaren Sie per E-Mail einen persönlichen Termin.

Charlotte Reith, M.A.

Charlotte Reith, M.A.

Manager Double Degrees
Universität Mannheim
Dekanat BWL
L 5, 5 – Raum 105 (1. OG)
68131 Mannheim
Tel.: +49 621 181-2686
E-Mail: doubledegree(at)bwl.uni-mannheim.de
Sprechstunde:
Di 10 – 12 Uhr