DE / EN

Einzelinterviews mit Würth

online

Traineeship bei Würth

Die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau ist das Gründungs- und größte Einzel­unternehmen der Würth-Gruppe, die aus weltweit mehr als 400 Unternehmen besteht und in über 80 Ländern tätig ist. Die Würth-Gruppe ist Welt­markt­führer in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Montage- und Befestigungs­material und schloss das Geschäftsjahr 2021 mit Rekordergebnissen ab: Gemäß testiertem Konzern­abschluss erzielte der Konzern 17,1 Milliarden Euro Umsatz, wovon die Adolf Würth GmbH & Co. KG 2,1 Milliarden Euro erwirtschaft­ete. Die Würth-Gruppe beschäftigt weltweit über 83.000 Mitarbeitende, über 7.500 sind bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG tätig.

Gleichzeitig ist Würth ein Familien­unternehmen, in dem gemeinsame Werte groß geschrieben werden. Schon viele Absolventinnen und Absolventen der Uni Mannheim haben ihren Weg zu Würth gefunden.

Möchten auch Sie bei Würth einsteigen? Dann melden Sie sich! Würth bietet Ihnen die Möglichkeit, in persönlichen One-to-One Gesprächen exklusive Einblicke in das Trainee­programmder Firmenzentrale, welches am 01.10.2022 beginnt, zu erhalten, und all Ihre Fragen rund um das Programm und die derzeit ausgeschriebenen Stellen loszuwerden. Michelle Bühler, Ansprech­partnerin für die Trainee-Programme bei Würth, steht Ihnen gerne zur Verfügung. Zeit und Datum für Ihr persönliches One-to-One werden individuell vereinbart. Bitte senden Sie hierfür Ihren Lebenslauf sowie eine Info, an welchen Traineestellen Sie interessiert sind, bis 25. August an marius.helmer wuerth.com

Bitte beachten Sie, dass die Gespräche auf Deutsch stattfinden werden.