DE / EN

Foto: Felix Zeiffer

Neues Video: Nachhaltiger leben als Student

Professorin gibt Tipps, wie man den Alltag als Student nachhaltiger gestalten kann

„Fridays for Future“ Demonstrationen, politische Debatten über Klimaabkommen und Verbote von Strohhalmen oder Wattestäbchen - anders als noch vor einigen Jahren ist das Thema Nachhaltigkeit mittlerweile nahezu allgegenwärtig. Wir wissen, dass wir etwas ändern müssen! Aber trotzdem fällt es immer noch vielen von uns schwer, die Umwelt in ihren Kaufentscheidungen zu berücksichtigen. Nur warum fällt es uns eigentlich so schwer, nachhaltig zu konsumieren?

Laura Marie Edinger-Schons ist Professorin für Corporate Social Responsibility an der Fakultät BWL. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich u.a. mit sozialer Verantwortung von Unternehmen, Konsumentenverantwortung und nachhaltigem Verhalten. Für die Reihe „Wirtschaft­lich Gedacht“ erzählt sie im Video, was jeder einzelne konkret für den Klimaschutz tun kann. Zum Video...

Zurück