DE / EN

Praktikant (m/w/d) im Projekt Nachhaltige Soziale Markt­wirtschaft

Bertelsmann Stiftung sucht für die spannenden Aufgaben des Projekts „Nachhaltige Soziale Markt­wirtschaft“ ab März 2022 für mindestens 3 Monate einen innovativen und konzeptions­starken Praktikanten (m/w/d)

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunfts­fähige Gesellschaft engagiert.

Zentrales Ziel des Projekts „Nachhaltige Soziale Markt­wirtschaft“ ist es, die notwendigen Rahmenbedingungen und Steuerungs­hebel für eine klimaneutrale und ressourcenschonende Wirtschaft so zu adressieren, dass sie wettbewerbs­fähig bleibt, negative soziale Folgewirkungen bestmöglich ausgleicht und breite Teilhabe­chancen bietet. Um das Zielbild einer nachhaltig handelnden Wirtschaft zu erreichen, bedarf es einer integrierten Betrachtung der ökonomischen, ökologischen und sozialen Wert- bzw. Schadschöpfung von Unternehmen. Spannungs­felder in den drei Zielsystemen können so transparent gemacht und nicht-finanzielle Indikatoren steuerungs­relevant in Unternehmen gemacht werden.
 

Sie unterstützen uns bei:

  • Entwicklung, Konzeptionierung und Umsetzung der Aktivitäten im Bereich Nachhaltige Wertschöpfung, Impact Measurement & Valuation und sozial-ökologischer Transformation der Unternehmen
  • Durchführung des Sustainability Management Monitors
  • Konzeption einer Studie zu „Nachhaltigen Wertbeiträgen von Unternehmen“
  • Kommunikation von Ergebnissen, Positionen und Themen über Blogbeiträge und Social Media
  • Planung und Durchführung von Workshops und Veranstaltungen

 

Das bringen Sie mit:

  • Bachelor-Abschluss der Wirtschafts-, Sozial- oder Geistes­wissenschaft (oder eines vergleichbaren Studien­ganges), ein bereits begonnenes Master­studium ist von Vorteil
  • Kenntnisse in den Themengebieten Nachhaltigkeits­wissenschaften, Impact-Measurement, Unternehmens­verantwortung
  • sehr guter Schreibstil und Kommunikations­fähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • hohe Team- und Kooperations­fähigkeit
  • Erfahrungen in Social Media Kommunikation erwünscht

Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben an, ob Sie sich für ein Pflicht­praktikum bewerben oder ob Sie ein freiwilliges Praktikum anstreben.

Für weitere Informationen und zur Bewerbung klicken Sie bitte hier.

Inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Jakob Kunzlmann (Jakob.kunzlmann Bertelsmann-Stiftung.de; Tel.: +49(0)5241-8181 337).
Das Praktikum wird vergütet. Arbeits­standort ist Gütersloh.

Zurück