DE / EN

Process Management and Analytics

IS 515 für Master­studierende (MMM, MMBR, MMDS, Wirtschafts­informatik und Wirtschafts­pädagogik)

Allgemeines

HWS 2021
Verantwortlicher Dozent Prof. Dr. Jana-Rebecca Rehse
Veranstaltungs­art Vorlesung und Übung
Leistungs­punkte 6 ECTS
Sprache Englisch
Prüfungs­form und -umfang Schriftliche Prüfung (80%) und Gruppen­arbeit (20%, verpflichtend)
Prüfungs­termin Wird noch bekannt gegeben
Infos für Studierende Achtung: Dieser Kurs ist auf 80 Teilnehmer beschränkt. Bitte melden Sie sich rechtzeitig via Portal² an und befolgen Sie genauestens die Anweisungen im Portal². Es genügt, wenn sie sich für die Vorlesung anmelden.
Prof. Dr. Jana-Rebecca Rehse

Prof. Dr. Jana-Rebecca Rehse

Juniorprofessorin für Management Analytics
Universität Mannheim
Juniorprofessur für Management Analytics
L 15, 1–6 – Raum 413
68161 Mannheim

    Infos zur Veranstaltung

  • Kurzbeschreibung

    Geschäftsprozesse sind der strukturelle Kern eines jeden modernen Unternehmens. In dieser Lehr­veranstaltung werden die Grundlagen des Geschäftsprozess­managements (BPM) vermittelt, indem die Studierenden relevante Konzepte und Methoden zur Modellierung, Analyse, Implementierung und Steuerung von Prozessen kennenlernen. Besonderes Augenmerk wird auf datengetriebene BPM-Methoden (Prozessanalytik) gelegt. Ziel der Veranstaltung ist es, dass die Studierenden den Einfluss von datengetriebenem Geschäftsprozess­management auf den Unternehmens­erfolg erkennen und in der Lage sind, mit analytischen Methoden Optimierungs­potenziale für Geschäftsprozesse aufzudecken und zu bewerten.

    Die Vorlesungen werden von Übungs­einheiten ergänzt, in denen die erlernten Konzepte und Methoden durch text­basierte Übungen, manuelle Berechnungen, Process Mining-Tools sowie einfache Programmierung praktisch angewendet werden. Darüber hinaus müssen die Studierenden an einer Fallstudie teilnehmen, in der sie Process Mining-Methoden auf einen praktischen Geschäftsfall anwenden.

    • Ziele

      Nach erfolgreichem Abschluss dieses Kurses sollten Sie folgende Fähigkeiten erlernt haben:

      • Geschäftsprozesse mit geeigneten Methoden gestalten und optimieren
      • Prozess­modelle und Prozesslogs mithilfe geeigneter Methoden und Werkzeuge analysieren
      • Die wichtigsten Methoden der Process Discovery und des Compliance Checking kennen, anwenden und vergleichen 
      • Daten­basierte Vorschläge zur Optimierung von Prozessverhalten aufzeigen
      • Verstehen, wie Geschäftsprozesse durch Informations­technologie unterstützt werden können
    • Vorlesung

      Dozenten Prof. Dr. Jana-Rebecca Rehse, Prof. Dr. Han van der Aa

      Die Vorlesungen werden aufgenommen und im Videoformat (asynchron) auf ILIAS veröffentlicht.

      Datum Information
      07.09.2021 Introduction & Foundations (Process Identification)
      14.09.2021 Process Modeling with Petri Nets
      21.09.2021 Petri Net Analysis
      28.09.2021 Process Elicitation & Model Quality
      05.10.2021 Basis Process Discovery
      12.10.2021 Advanced Process Discovery
      19.10.2021 Discovery Quality & Process Mining Methodology
      26.10.2021 Conformance Checking
      02.11.2021 Process Enhancement
      09.11.2021 Process Quality & Redesign
      16.11.2021 Operational Support (ML + Prediction)
      23.11.2021 Process Automation (BPMS + RPA)
      30.11.2021 Exam Explanation/Recap
    • Übung

      Die Übungen finden montags statt. Es gibt zwei Termine von 10:15 bis 11:45 Uhr und von 15:30 bis 17:00 Uhr. Sie können sich aussuchen, welche Übung Sie besuchen.

      Der erste Übungs­termin (10:15 bis 11:45 Uhr) findet ausschließlich digital über Zoom statt und wird aus Datenschutz­gründen nicht aufgenommen.

      Der zweite Übungs­termin (15:30 bis 17:00 Uhr) findet ausschließlich in Präsenz statt und wird ebenfalls nicht aufgezeichnet. Die Kapazitätsbeschränkung für die Präsenzübung liegt bei 25 Studierenden.

      Nach jeder Vorlesung wird ein Übungs­blatt samt zugehöriger Lösungen auf ILIAS veröffentlicht. Während der Übungen können Sie Fragen zu den Übungs­blättern stellen. Da die Kursinhalte nur durch eigenständige Anwendung erlernt werden können, sind die Übungen nicht dazu gedacht, dass Sie uns dabei zuschauen, die Übungen zu lösen.

      Datum Information
      13.09.2021 Introduction & Foundations (Process Identification)
      20.09.2021 Process Modeling with Petri Nets
      27.09.2021 Petri Net Analysis
      04.10.2021 Process Elicitation & Model Quality
      11.10.2021 Basis Process Discovery
      18.10.2021 Advanced Process Discovery
      25.10.2021 Discovery Quality & Process Mining Methodology
      01.11.2021 Conformance Checking
      08.11.2021 Process Enhancement
      15.11.2021 Process Quality & Redesign
      22.11.2021 Operational Support (ML + Prediction)
      29.11.2021 Process Automation (BPMS + RPA)
      06.12.2021 Q&A
    • Fallstudie

      Die Veranstaltung beinhaltet eine (verpflichtende) Fallstudie. Nähere Informationen dazu werden nach Kursbeginn in ILIAS veröffentlicht.

      Datum Information
      05.10.2021 Group Project Explanation
      26.11.2021 Group Project Deadline (16:59)