DE / EN

Master-Abschlussarbeiten

Herzlich willkommen an der Juniorprofessur für Management Analytics! Wir freuen uns, dass Sie unsere Forschung offenbar so interessant finden, dass Sie darüber nachdenken, eine Master­arbeit an unserem Lehr­stuhl zu schreiben. 

Unser Lehr­stuhl forscht auf dem Gebiet des datengetriebenen Geschäftsprozess­managements/Business Process Management (BPM) mittels Process Mining und Machine Learning. Wir sind daran interessiert, datengesteuerte Lösungen für real-life BPM-Probleme zu finden. Unsere Forschungs­schwerpunkte sind User Behavior Mining und die Anwendung von Process Mining Techniken in der Praxis, aber wir betreuen auch Arbeiten in angrenzenden Bereichen, wie z.B. der Digitalisierung von BPM.

Unser Lehr­stuhl betreut Master­studenten in den Studien­gängen Mannheim Master of Management (MMM) und Master of Business Informatics (BI). 

Wenn Sie Ihre Master­arbeit bei uns schreiben wollen, unterstützt Sie diese Seite bei diesem Prozess. 

Themen

Im Allgemeinen sollten die Themen den Forschungs­interessen des Betreuers und den Erfahrungen und Vorlieben des Studenten entsprechen. Mögliche Wege, ein Thema zu finden, sind:

  • Wir haben konkrete Master­arbeits­themen zur Verfügung. In diesem Fall finden Sie diese auf unserer Website. Dies ist nicht der Regelfall!
  • Sie haben bereits eine Idee für ein Thema, das im Rahmen Ihrer Seminararbeit, der Lehr­veranstaltung IS 515 oder im Rahmen Ihrer Werkstudenten­tätigkeit entstanden ist.
  • Sie lesen aktuelle einschlägige Publikationen und schauen, ob diese zu Ihren Interessen passen und Potenziale für ein Master­arbeits­thema bieten. Einschlägige Veröffentlichungen finden Sie in den aktuellen Proceedings der International Conference on Business Process Management (BPM) oder der International Conference on Process Mining (ICPM) bzw. der zugehörigen Workshops. Sie können sich auch die BPM-Tracks der European Conference on Information Systems (ECIS) oder der International Conference on Information Systems (ICIS) ansehen. Die Zeitschriften Business & Information Systems Engineering (BISE, Springer) oder Information Systems (IS, Elsevier) veröffentlichen ebenfalls BPM-Beiträge.

Daher sollten Sie sich über konkrete Themen Gedanken machen, bevor Sie sich an uns wenden, um eine Arbeit zu schreiben.
 

Voraussetzungen

Um eine Master­arbeit an unserem Lehr­stuhl schreiben zu können, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  1. Erfolgreicher Abschluss des Seminars an der Juniorprofessur für Management Analytics (IS 752). Alternativ können auch Seminararbeiten von anderen Lehr­stühlen der Wirtschafts-wissenschaften oder der Wirtschafts­informatik angenommen werden, wenn das Thema für das angestrebte Master­arbeits-thema relevant ist. Dies wird im Einzelfall geprüft.
  2. Gewisse Erfahrungen mit Geschäftsprozess­management und/oder Process Mining (nachgewiesen z.B. durch den erfolgreichen Abschluss der Lehr­veranstaltung IS 515 Process Management & Analytics).

Diese Voraussetzungen sind notwendig, da Sie zumindest ein gewisses Maß an Erfahrung benötigen, um eine Master­arbeit in einem technisch anspruchsvollen Bereich wie Process Mining zu schreiben. Wenn Sie ohne Vor­kenntnisse beginnen, verbringen Sie zu viel Zeit damit, die Grundlagen zu lernen.

Bewerbungs­verfahren

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen und eine oder mehrere Ideen für ein Abschlussarbeits­thema gefunden haben, können Sie sich um eine Betreuung bewerben. Zur Bewerbung senden Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Unterlagen:

  • Motivation für das Verfassen einer Master­arbeit an unserem Lehr­stuhl (im Text Ihrer E-Mail)
  • Bewerbungs­unterlagen (Lebens­lauf, aktuelles Transcript of Records)
  • PDF Ihrer Seminararbeit
  • Konkrete Ideen für ein Abschlussarbeits­thema (mindestens eine halbe Seite, „Ich will etwas mit Management Analytics / Process Mining / Machine Learning machen“ ist keine konkrete Idee)

Richten Sie Ihre E-Mail an den Mitarbeiter des Lehr­stuhls, der Ihrer Meinung nach am besten zum Thema passt (Einzelheiten finden Sie auf deren Websites und in den Publikations­verzeichnissen). Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie Ihre E-Mail alternativ auch an jpmac@mail.uni-mannheim.de richten.

Wenn wir Sie bereits kennen, z.B. weil Sie Ihre Seminararbeit an unserem Lehr­stuhl geschrieben haben, können Sie das Bewerbungs­verfahren überspringen und direkt auf mögliche Abschlussarbeiten bei Ihrem Betreuer Ihrer Seminararbeit eingehen.

Vorlage

Sie müssen Ihre Master­arbeit einreichen als:

  1. Elektronische Abgabe: Am Tag Ihrer Abgabe oder früher per E-Mail an Ihren Betreuer. Diese E-Mail sollte Ihr fertig gestelltes Abschlussdokument sowie alle weiteren Daten, die Teil Ihrer Einreichung sind (z. B. Analyseergebnisse, Implementierungen etc.) als eine ZIP-Datei enthalten.
  2. Gedruckte Abgabe: Zusätzlich müssen Sie Ihre Abschlussarbeit in zwei gedruckten Exemplaren abgeben. Die Kopien müssen DIN A4, Softcover, mit schwarzer Klebebindung sein. Sie können die gedruckten Versionen entweder persönlich bei uns im Büro (bitte vorher einen Termin mit Ihrem Betreuer vereinbaren) oder per Post einreichen. Unsere Adresse lautet:

Universität Mannheim

Juniorprofessur für Management Analytics

L 15, 1–6, 4. Stock

68161 Mannheim

Die gedruckte Einreichung muss nicht am Tag der Abgabefrist eintreffen. Es zählt nur die Abgabe der elektronischen Version.

Stellen Sie sicher, dass Ihre elektronischen und gedruckten Einreichungen identisch sind. Beide sollten die in der Prüfungs­ordnung vorgeschriebene eidesstattliche Versicherung enthalten.

Zusätzliches Material

  • Bitte lesen Sie das Dokument Thesis Guideline. Es soll alle (administrativen) Fragen beantworten, die vor oder während des Master­arbeits­prozesses auftreten können. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Betreuer oder den Lehr­stuhl unter jpmac@uni-mannheim.de.
  • Bitte verwenden Sie für das Verfassen Ihrer Master­arbeit die aktuelle Word-Vorlage bzw. die LaTeX-Vorlage.

Viel Erfolg bei Ihrer Master­arbeit!