DE / EN

Wahlmodul Öffentliches Wirtschafts­recht

SpracheDeutsch
Notwendige Voraussetzungen
Informationen zur AnmeldungDie Anmeldung erfolgt über das Portal²
Organisatorische InformationenDieses Wahlmodul muss insgesamt belegt werden. Es hat einen Umfang von 12 ECTS.
Lern- und Qualifikations­ziele: Die Studierenden kennen die rechtlichen Grundlagen unserer Wirtschafts­verfassung und erhalten einen Einblick in das öffentliche Wirtschafts­recht einschließlich seiner europarechtlichen Bezüge. Sie vertiefen ihr Wissen in einem Seminar.
KontaktpersonProf. Dr. Hans-Joachim Cremer
Form und Art der PrüfungECTSSemester
Vorlesung (mit Arbeits­gemeinschaft) Deutsches Wirtschafts­verfassungs­recht

Schriftliche Klausur (180 Min.)

42
Vorlesung (mit Arbeits­gemeinschaft) Europäisches Wirtschafts­verfassungs­recht

Schriftliche Klausur (180 Min.)

41
Vorlesung (mit Arbeits­gemeinschaft) Grundlagen des Wirtschafts­verwaltungs­rechts

Schriftliche Klausur (180 Min.)

41