DE / EN

Lehr­stuhl Senior-Professor Weber

Prof. Dr. Dr. h. c. Martin Weber

Prof. Dr. Dr. h. c. Martin Weber

Seit 2017 ist Martin Weber Senior-Professor an der Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre der Universität Mannheim. Zuvor hatte er seit 1993 die Professur für ABWL, Finanzwirtschafts­lehre insb. Bankbetriebs­lehre an der Universität Mannheim inne. Darüberhinaus war er als Professor an der Universität Köln und an der Universität Kiel tätig.

Seine Forschung beschäftigt sich mit der Modellierung der menschlichen Psyche in finanziellen Situationen. Dabei werden beispielsweise Konstellationen untersucht, in denen sich Markt­teilnehmer widersprüchlich zu Modellannehmen verhalten, um daraus Schlussfolgerungen zu ziehen wie finanzielle Entscheidungen zustandekommen.

Forschungs­schwerpunkte

  • Behavioral Finance
  • Household Finance
  • Entscheidungs­theorie
  • Experimental Economics

Mehr lesen

Der Lehr­stuhl im Überblick

Foto: Xenia Münsterkötter
Lehre

Eine Übersicht aller Lehr­veranstaltungen hilft Ihnen, Ihr Semester zu planen. Informieren Sie sich außerdem zu wissenschaft­lichen (Abschluss-) Arbeiten am Lehr­stuhl.

Foto: Felix Zeiffer
Forschung

Verschaffen Sie sich einen Überblick über aktuelle Veröffentlichungen, Konferenzbeiträge und Forschungs­projekte des Lehr­stuhls.

Foto: Felix Zeiffer
Team

Unser Lehr­stuhl­team freut sich, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Foto: Felix Zeiffer
Stellenangebote

Informieren Sie sich über Einstiegs­möglichkeiten am Lehr­stuhl oder bei unseren Partner­unternehmen.

Lehr­stuhl News

Kontakt

Iris Trautwein

Iris Trautwein

Sekretariat Professor Weber
Universität Mannheim
L 9, 1-2 – Raum 206
68161 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1532
Fax: +49 621 181-1534
E-Mail: sekretariat(at)bank.bwl.uni-mannheim.de
Sprechstunde:
nach Vereinbarung
Öffnungs­zeiten:
Mo: 09.00–12.00 und 13.00–15.30 Uhr
Mi – Fr: 12.00–15.30 Uhr
Die Öffnungs­zeiten können sich kurzfristig ändern. Bitte erkundigen Sie sich telefonisch unter 181–1532 oder – 1506

geschlossen 10.08.2018

Wenden Sie sich bitte in dringenden Fällen an einen Mitarbeiter des Lehr­stuhls.