Prof. Dr. Matthias Brauer

Inhaber des Lehr­stuhls für Strategisches und Internationales Management

Professor Brauer ist Inhaber des Lehr­stuhls für Strategisches und Internationales Management. Seine Forschungs­schwerpunkte liegen im Bereich der strategischen Unternehmens­entwicklung und organisationalen Transformation.

Für alle allgemeine Anfragen oder Anmeldungen für Termine bei Herrn Professor Brauer kontaktieren Sie bitte unser Lehr­stuhl­sekretariat.

Kurzprofil

Prof. Dr. Matthias Brauer ist seit 2014 Inhaber des Lehr­stuhls für Strategisches und Internationales Management an der Universität Mannheim. Zuvor war er Associate Professor für Strategisches Management an der Universität St. Gallen sowie an der Universität Luxemburg. Darüber hinaus erhielt er weitere nationale und internationale Berufungs­angebote an führende europäische Business Schools (u.a. Rotterdam School of Management, Universität zu Köln, University of Warwick).

Seine Forschungs­schwerpunkte liegen im Bereich der strategischen Organisations­entwicklung und Transformation. Zu diesen Themenkomplexen sind bereits zahlreiche Veröffentlichungen von ihm in renommierten internationalen Fach­zeitschriften wie Academy of Management Journal, Strategic Management Journal, Strategic Organization, Journal of Management, Journal of Management Studies, British Journal of Management, Journal of World Business, oder Corporate Governance: An International Review erschienen bzw. im Publikations­prozess. Für seine Forschungs­arbeiten erhielt er zudem unterschiedliche internationale Auszeichnungen (u.a. durch die Academy of Management, durch die Strategic Management Society, durch die Latsis Foundation und die Universität St. Gallen).

Prof. Dr. Brauer ist Teil der „core faculty“ der Mannheim Business School (MBS) und unterrichtet zahlreiche Kurse zum Strategischen Management, der Unternehmens­restrukturierung und Fusionen und Übernahmen in den verschiedenen MBA, EMBA und Inhouse-Programmen der MBS. Neben seiner Hochschul­tätigkeit schult und berät er zudem Unternehmen verschiedener Branchen (u.a. Automobil, Energie, Gesundheitswesen, Service, Finanz- und Versicherungs­wirtschaft) in Fragen der strategischen Unternehmens­führung.