DE / EN

Lehr­stuhl für Service Operations Management

Prof. Dr. Cornelia Schön

Prof. Dr. Cornelia Schön

Professorin Cornelia Schön ist Inhaberin des Lehr­stuhls für Service Operations Management an der Universität Mannheim und akademische Direktorin des Mannheimer Executive MBA-Programms an der Mannheim Business School. Zuvor war sie W3-Professorin an der Leibniz Universität Hannover und der GISMA Business School, sowie Gastprofessorin an der Krannert School of Management der Purdue University. Prof. Schön promovierte und habilitierte am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und hat einen Abschluss als Diplom-Wirtschafts­ingenieurin und einen MBA von der UMass Boston. 

Die Forschung von Cornelia Schön konzentriert sich auf die Entwicklung von entscheidungs­unterstützenden Modellen und Methoden in den Bereichen (Service) Operations Management, Revenue Management, Produktdesign und Preisgestaltung, Service Design und Nachhaltigkeit im Operations Management.  Von besonderem Interesse ist dabei die Anwendung der Forschungs­methoden auf reale Praxis­probleme. Prof. Schön publiziert regelmäßig in den führenden internationalen Fach­zeitschriften - dar­unter Management Science, Transportation Science und European Journal of Operational Research - und präsentiert ihre Forschungs­ergebnisse auf Konferenzen weltweit. Sie erhielt mehrere Postdoc-Forschungs­stipendien und den Rudolf-Henn-Preis für Operations Research 2006.

Ihre Lehr­erfahrung umfasst diverse Lehr­veranstaltungen auf BSc, MSc, PhD, MBA und Executive MBA Niveau, z.B. (Service) Operations Management, Revenue Managment, Supply Chain Management und Management Science.

Kontakt­informationen

Raum SO 208 Schloss, Schneckenhof-Ost 68131 Mannheim
Telefon: 0621 - 181 - 2591
Email: soma(at)bwl.uni-mannheim.de
Homepage: serviceoperations.bwl.uni-mannheim.de