DE / EN

Fall­studien zur Besteuerung der Unternehmen

TAX 521 für Master­studenten

Dozent Prof. Dr. Matthias Rogall
Angebotsturnus FSS
Veranstaltungs­art Vorlesung
ECTS 4
Sprache Deutsch
Prüfungs­form Schriftliche Prüfung (45 Min.)
Richard Winter, M.Sc.

Ansprech­partner

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Richard Winter.

Veranstaltungs­termine FSS 2020

Da dieses Semester keine Veranstaltungen vor Ort stattfinden, Sie jedoch die Gelegenheit haben sollen, einerseits den Stoff der Veranstaltung in den wesentlichen Themen einmal gehört zu haben und andererseits auch die Prüfung ablegen zu können, soll die Veranstaltung per Telefonkonferenz weitergeführt werden.

Die Termine sind wie folgt:

  • Mi., 1.4. 17.15 – 20.15 Uhr
  • Mi., 8.4. 17.15 – 20.15 Uhr
  • Mi., 22.4. 17.15 – 20.15 Uhr

Einwahldaten werden jeweils bis spätestens Dienstag vor der Veranstaltung über Ilias per Mail versendet.


    Kursstruktur

  • Ziele der Veranstaltung

    • Die Teilnehmer vertiefen Einzelnormen, welche im Rahmen der laufenden Besteuerung von Personen- und Kapital­gesellschaften in Bezug auf die Steuergestaltung besondere Bedeutung haben
    • Die Teilnehmer sollen lernen, wirtschaft­liche Gestaltungen steuerlich zu optimieren
    • Besonderes Gewicht der Veranstaltung liegt auf Unternehmens­umstrukturierungen und dem Erarbeiten steuereffizienter Gestaltungen
  • Inhaltsübersicht

    • Steuerplanung bei Personen­gesellschaften
    • Steuerplanung bei Kapital­gesellschaften
    • Grunderwerbsteuer
    • Umwandlungen und Umstrukturierungen
    • Unternehmens­käufe