DE / EN

Lehr­stuhl für ABWL, Public & Nonprofit Management

Prof. Dr. Bernd Helmig

Prof. Dr. Bernd Helmig

Die Wissenschaft­lerinnen und Wissenschaft­ler am Lehr­stuhl für Allgemeine Betriebs­wirtschafts­lehre, Public & Nonprofit Management von Professor Helmig beschäftigen sich mit verschiedensten Themen rund um professionelles Management in gemeinwohl­orientierten Organisationen.

Der Auftrag der Lehr­stuhl­mitarbeiterinnen und -mitarbeiter ist es, Wissen zum Management in gemeinwohl­orientierten Organisationen zu generieren und weiterzugeben. Dieses Wissen wird mittels Grundlagenforschung, angewandter Forschung und Auftragsforschung generiert. Ferner wird dieses Wissen durch Publikationen (Aufsätze in wissenschaft­lichen Fach­zeitschriften, Transferzeitschriften, Bücher), grundständige Lehr­veranstaltungen (BA, MA, PhD), Weiterbildungs­aktivitäten (Executive Programme, Inhouse-Programme, Seminare, Vorträge) und Projekte mit Praxis­partnern weitergegeben.

Auf den Web-Seiten des Lehr­stuhls finden Sie Informationen für Studierende und Praktiker sowie Neuigkeiten zu unserer aktuellen Forschungs- und Publikations­tätigkeit. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.

Mehr lesen

Der Lehr­stuhl im Überblick

Foto: LS Helmig
Lehre

Hier finden Sie Informationen zu unseren Lehr­veranstaltungen sowie zu wissenschaft­lichen Arbeiten am Lehr­stuhl.

Foto: LS Helmig
Forschung

Einen Überblick über aktuelle Veröffentlichungen, Konferenzbeiträge und Forschungs­projekte des Lehr­stuhls erhalten Sie hier.

Foto: Felix Zeiffer
Team

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen!

Foto: Xenia Münsterkötter
Stellenangebote

Informieren Sie sich über aktuelle Stellen­ausschreibungen am Lehr­stuhl.

Lehr­stuhl News

PhD Seminar „Hard Questions about Public Service Motivation”

Am 23. November 2018 stellt Martin Sievert das aktuelles Forschungs­projekt „Public Service Motivation in Third-Sector Research“ im Rahmen eines Ph.D. Seminars an der Universität Utrecht, Niederlande, vor. Das Seminar wird jährlich von der Special Interest Group zu Public Service Motivation der International Research Society for Public Management (IRSPM) organisiert, um junge Forscher im Bereich Public Service Motivation zu vernetzen und um ihnen eine Plattform zu bieten.

Doctoral Fellowship Seminar der 47. ARNOVA Konferenz

Simon Thimmel stellt im Rahmen des diesjährigen Doctoral Fellowship Seminars der 47. ARNOVA Konferenz die Konzeption eines Forschungs­projektes zum Thema Resilienz in Nonprofit Organisationen vor. Die von der Association for Research on Nonprofit Organizations and Voluntary Action organisierte Konferenz findet vom 15. – 17. November in Austin (Texas) statt und gehört zu den international bedeutendsten Konferenzen im Bereich der Nonprofit Management-Forschung.

72. Deutscher Juristentag Leipzig 2018

Im Rahmen des diesjährigen 72. Deutschen Juristentag vom 26. bis 28. September in Leipzig ist Herr Prof. Dr. Bernd Helmig als Referent zum Thema Gemeinnützigkeit geladen. Die Abteilung für Zivil-, Wirtschafts-, und Steuerrecht widmet sich den rechtlichen Rahmenbedingungen für die Gründung und Tätigkeit von Nonprofit Organisationen. Prof. Helmig präsentiert seine Thesen zum „Gemeinnützigkeits­recht“ für Nonprofit Organisationen aus einer Managementperspektive und stellt dabei ökonomische und managementrelevante Grundlagen für Gesetzesvorschläge zur Verfügung, die auf dem 72. Deutschen Juristentag erarbeitet werden sollen.

Aktualisierung der Master­arbeits­themen

Die Master­arbeits­themenliste des Lehr­stuhls wurde aktualisiert. Die neuen Themen sind über unseren Reiter „Lehre“ (https://www.bwl.uni-mannheim.de/helmig/lehre/) einsehbar.

Dr. Pinz erhält ABCD Award

Dr. Alexander Pinz wurde auf dem diesjährigen Treffen der Academy of Management mit dem ABCD (Above and Beyond the Call of Duty) Award der „Organization and Management Theory Division“ für hervorragende Gutachter­tätigkeiten ausgezeichnet.

Vorstellung Forschungs­projekt auf der AoM

Dr. Alexander Pinz stellt auf dem diesjährigen Treffen der Academy of Management in der Public and Nonprofit Division die Ergebnisse seines, zusammen mit Franziska Wallmeier durchgeführten Forschungs­projekts zur Integration von Bürgerbeteiligung in Verwaltungs­strukturen vor. Zudem nimmt er an den Junior Faculty Consortia der Organization und Management sowie der Public und Nonprofit Division teil.

Preis der Karin-Islinger-Stiftung für hervorragende Dissertationen

Die Dissertations­schrift “Management in Nonprofit-Mikrofinanz­organisationen. Eine Analyse der Wertschöpfungs­prozesse von Nonprofit-Mikrofinanz­organisationen im Kontext institutioneller Pluralität”, verfasst von Alexander Pinz, wurde mit dem Preis der Karin-Islinger-Stiftung für hervorragende Dissertationen ausgezeichnet.

Prof. Helmig und Team auf der 13th Internationalen Konferenz der International Society for Third-Sector Research in Amsterdam vom 10. bis 13. Juli 2018

Mit drei Präsentationen zu aktuellen Forschungs­projekten waren Prof. Helmig und sein Team auf der diesjährigen ISTR-Konferenz vertreten: Zielwichtigkeits­kongruenz in hybriden Organisationen (Englert, Pinz, Helmig), unternehmerische Orientierung und Innovations­typen in Nonprofit Organisationen (Platz, Helmig) und Video Signaling in Crowdfunding (Rottler, Helmig).

Anmeldestart für das Forschungs­seminar Public & Nonprofit Management MAN 710

Thematischer Fokus des Forschungs­seminars im HWS 2018 ist das professionelle Volunteer Management. Schauen Sie in den ausführlichen Kurs-Syllabus und melden Sie sich bis zum Sonntag, 26. August 2018, 12:00 Uhr, mit Abgabe der Themenpräferenzliste per E-Mail an Maren Rottler: rottler@bwl.uni-mannheim.de an.

Vorstellung Forschungs­projekt an der Universitat de Barcelona

Am 29. Mai 2018 stellt Dr. Alexander Pinz die Ergebnisse des Forschungs­projekts „Organisation von Logikenvielfalt in hybriden Organisationen“ im Rahmen eines Forschungs­seminars an der Universitat de Barcelona vor.

Lehr­stuhl­bibliothek

Die Lehr­stuhl­bibliothek des Lehr­stuhls Allgemeine Betriebs­wirtschafts­lehre, Public & Nonprofit Management befindet sich in L 5, 4 in den Räumen 207/209. Sie bietet den Studierenden die Möglichkeit sich während der Öffnungs­zeiten mit der einschlägigen Literatur auseinanderzusetzen und etwaige Recherchen zu betreiben. Gerade Studierende des Schwerpunktfachs Public & Nonprofit Management finden hier die auf diesen Fach­bereich zugeschnittene aktuelle Literatur vor. Die Bibliothek beinhaltet zusätzlich Literatur der Allgemeinen Betriebs­wirtschafts­lehre sowie Nachschlagewerke und Werke zu wissenschaft­lichen Methoden. Innerhalb der Öffnungs­zeiten werden Sie von Famulanten betreut. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihre rege Inanspruchnahme unserer neu systematisierten Lehr­stuhl­bibliothek.

mehr lesen