DE / EN

Madeline Barth, M.Sc.

Wissenschaft­liche Mitarbeiterin/ Doktorandin

Madeline Barth, M.Sc.

E-Mail: barth(at)bwl.uni-mannheim.de
Tel.: +49 621 181- 2560
Fax: +49 621 181- 2398

Adresse:
L 5, 1 - Raum 0.02
68161 Mannheim

Sprechstunde:
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.


Madeline Barth studierte Betriebs­wirtschafts­lehre mit den Schwerpunkten Marketing und Psychologie an der Universität Mannheim. Während ihres Studiums absolvierte sie zwei Auslands­semester an der University of Massachusetts at Amherst, USA sowie an der Stockholm Business School, Schweden.

In ihrer Master­arbeit mit dem Titel „Emotional Contagion in a Company’s Facebook Apology – An Online Experiment and an Eye Tracking Study“ untersuchte sie die Übertragung negativer Emotionen in der Social Media Kommunikation von Unternehmen und die Auswirkungen auf das Konsumentenverhalten.

Praktische Erfahrungen sammelte sie in multinationalen Konzernen im Produkt- und Marken-Management und in einer Unternehmens­beratung. Darüber hinaus arbeitete sie als wissenschaft­liche Hilfskraft am Lehr­stuhl für Quantitatives Marketing von Prof. Dr. Florian Stahl an der Universität Mannheim.

Seit September 2016 ist sie als PhD-Studentin im Marketing-Track des Doktoranden­programms der Graduate School of Economic and Social Sciences (GESS) an der Universität Mannheim eingeschrieben. Seit August 2016 arbeitet sie als Doktorandin am Lehr­stuhl für Marketing & Innovation von Frau Prof. Dr. Kuester. Ihr Forschungs­interesse gilt vor allem dem Konsumentenverhalten in digitalen Kontexten. Insbesondere befasst sich Madeline Barth mit dem Entscheidungs­verhalten von Konsumenten und digitalen und mobilen Marketing­strategien.

Publikationen