DE / EN

Bachelor­arbeit

Mit der Bachelor­arbeit bearbeiten die Studierenden selbstständig ein Thema aus der Betriebs­wirtschafts­lehre. Sie zielt darauf ab, dass der Studierende innerhalb einer vorgegebenen Frist und mit begrenzten Hilfsmitteln auf der Basis grundlegender fach­licher Kenntnisse mit den gängigen wissenschaft­lichen Methoden seines Fachs ein Problem erkennen, selbstständig Wege zu einer Lösung finden und diese sprachlich und formal angemessen darstellen kann.


    Informationen zur Bachelor­arbeit

  • Themenzuteilung

    Schritt 1: Zuweisung zum Lehr­stuhl

    Zur Zuteilung der einzelnen Studierenden zu Lehr­stühlen, die die Bachelor-Theses betreuen, findet zu einer bestimmten Frist ein Online-Anmelde­verfahren statt. Bitte beachten Sie hierzu die Information des Prüfungs­ausschusses auf ILIAS über den aktuellen Zeitplan und das Verfahren.

    Schritt 2: Verfahren zur Themenzuteilung

    Sobald Sie durch den Prüfungs­ausschuss unserem Lehr­stuhl zugeteilt worden sind, bekommen Sie von uns eine Liste mit den von unserem Lehr­stuhl angebotenen Bachelor­arbeits­themen.

    Sie haben dann die Möglichkeit, die angebotenen Themen nach Ihrer Präferenz zu ranken. Wir werden versuchen, Ihre Präferenzen bei der Zuteilung bestmöglich zu berücksichtigen. Die Bachelor-Abschlussarbeit kann auf Deutsch oder Englisch verfasst werden.

  • Themen­bereiche für die Bachelor­arbeit

    • Dienstleistungs­marketing
    • Digitales Marketing
    • Innovations­management
    • Geschäfts­modellinnovation
    • Kommunikations­politik
    • Konsumenten-/Kunden­verhalten
    • Marken­management
    • Marketingtheorie
    • Marketing­strategie
    • Preis­management
    • Vertriebs­management
    • Internationales Marketing
  • Themen der Bachelor­arbeiten FSS 2019

    Die Bachelor­arbeits­themen des FSS 2019 finden Sie hier.

  • Fragestellungen vergangener Semester

    • I go with my gut - Feelings as Information in Purchase Decisions
      Ich höre auf mein Bauchgefühl - Gefühle als Informationen bei Kaufentscheidungen
    • Social status and conspicuous consumption: A literature-based review
      Sozialer Status und Geltungs­konsum: Eine literatur­basierte Analyse
    • Made in Europe versus made in India - The Coutry-of-Origin effect and its' consequences for global marketing
      Made in Europe versus made in India - Der Country-of-Origin Effekt und seine Konsequenzen für globales Marketing
    • Do it yourself - Implications of consumers' effort investment for marketing management
      Marketing-Implikationen des Do-it-yourself-Effekts
    • What makes a successful firm’s innovation culture? - A literature review
      Was macht die erfolgreiche Innovations­kultur einer Firma aus? - Ein Literatur­überblick
    • Innovation through networks - Opportunities and barriers of interorganizational integration
      Innovation in Netzwerken - Chancen und Barrieren der inter­organisationalen Integration

Informationen zum wissenschaft­lichen Arbeiten

Hier finden Sie die Richtlinien zur formalen und inhaltlichen Gestaltung von schriftlichen Arbeiten des Lehr­stuhls für Marketing & Innovation. Beim Erstellen von wissenschaft­lichen Arbeiten und Präsentationen an unserem Lehr­stuhl nutzen Sie bitte den Reference Style der American Marketing Association bzw. des Journal of Marketing.

Andreas Polthier, M.Sc.

Andreas Polthier, M.Sc.

Ansprech­partner Bachelor­arbeit

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Andreas Polthier.