DE / EN
Prof. Dr. Dirk Ifenthaler

Prof. Dr. Dirk Ifenthaler

Lehr­stuhl­inhaber für Wirtschafts­pädagogik - Technologie­basiertes Instruktions­design
Universität Mannheim
Lehr­stuhl für Wirtschafts­pädagogik - Technologie­basiertes Instruktions­design
L 4, 1 – Raum 404
68161 Mannheim
Sprechstunde:
Mi, 11.00 Uhr (nach Vereinbarung)

Kurzbiografie

Professor Dirk Ifenthaler ist Inhaber des Lehr­stuhls für Wirtschafts­pädagogik - Technologie­basiertes Instruktions­design an der Universität Mannheim und UNESCO Deputy Chair of Data Science in Higher Education Learning and Teaching an der Curtin University, Australien. Sein Forschungs­schwerpunkt verbindet Fragen der Lehr-Lernforschung, Bildungs­technologie, Data Analytics und organisationalem Lernen.

Frühere akademische Stationen waren u.a. Professor und Direktor das Centre for Centre for Research in Digital Learning an der Deakin University, Australia, Manager of Applied Research and Learning Analytics an Open Universities Australia und Professor für Angewandte Lehr- und Lernforschung an der Universität Potsdam. Professor Ifenthaler war 2012 Fulbright Scholar-in-Residence am Jeannine Rainbolt College of Education, an der University of Oklahoma, USA.

Eine vollständige Übersicht seiner Biografie findet sich unter www.ifenthaler.info.

Er ist Herausgeber (Editor-in-Chief) von Technology, Knowledge and Learning, Senior Editor von Journal of Applied Research in Higher Education, und Deputy Editor-in-Chief von International Journal of Learning Analytics and Artificial Intelligence for Education. Außerdem ist er Herausgeber mehrerer Buchserien, u.a., Advances in Analytics for Learning and Teaching und Advances in Game-based Learning.

Publikationen

Auf der Homepage von Professor Ifenthaler finden Sie eine vollständige Liste seiner Forschungs­arbeiten, Publikationen und Präsentationen: www.ifenthaler.info