DE / EN

Alumni (Ehemalige Lehr­stuhl­mitarbeiter)

Am Lehr­stuhl für Quantitatives Marketing und Konsumentenverhalten waren in der Vergangenheit folgende Personen in der Forschung und Lehre involviert: 

Dr. Andreas U. Lanz, HEC Paris

Von 2013 bis 2019 absolvierte Andreas Lanz sowohl seinen Ph.D. als auch seinen Postdoc am Lehr­stuhl für Quantitatives Marketing und Konsumentenverhalten. Anschließend folgte er dem Ruf auf eine Tenure-Track-Professur der HEC Paris (Frankreich).

Dr. Verena Schoenmueller, Bocconi University

Verena Schoenmueller ist Assistant Professorin an der Bocconi Universität in Mailand (Italien). Zwischen 2014 und 2018 arbeitete Verena Schoenmüller in verschiedenen Forschungs­projekten mit dem Lehr­stuhl zusammen. 

Dr. Daniela Schmitt, Nova SBE

Daniela Schmitt ist Assistant Professorin an der Nova SBE in Lissabon (Portugal). Zwischen 2014 und 2021 war Daniela Schmitt am Lehr­stuhl tätig. Ihre Forschungs­schwerpunkte liegen im Bereich des digitalen Marketings. Ihr besonderes Interesse gilt der Preisgestaltung und dem Konsum digitaler Produkte.

Dr. Carmen-Maria Albrecht, FH Münster

Carmen-Maria Albrecht ist Professorin an der Fach­hochschule Münster. Sie war von 2010 bis 2016 Juniorprofessorin für Marketing an der Universität Mannheim. Ihre Forschungs­interessen liegen vor allem in den Bereichen Konsumentenverhalten, Branding und Handels­marketing. 

Dr. Sabrina Haass

Von 2016 bis 2019 war Dr. Sabrina Haass am Lehr­stuhl für Quantitatives Marketing und Konsumentenverhalten beschäftigt. Ihr Forschungs­interesse galt besonders Big Data und maschinellem Lernen. 

Dr. Veronica Valli, University of Bologna

Von 2013 bis 2019 war Dr. Veronica Valli am Lehr­stuhl für Quantitatives Marketing und Konsumentenverhalten beschäftigt. Ihr Forschungs­interesse galt besonders der Entscheidungs­findung von Verbrauchern und Framing Effekte. Frau Dr. Veronica Valli ist nun Post-Doctoral Researcher an der University of Bologna.

Dr. Katharina Gawrisch, WELLA GmbH

Von 2015 bis 2021 war Dr. Katharina Gawrisch am Lehr­stuhl für Quantitatives Marketing und Konsumentenverhalten beschäftigt. Ihre Forschung befasste sich insbesondere mit dem Krisen­management, Kunden­gewinnungs- und Kunden­bindungs­strategien sowie dem Markenaufbau und der Markenpositionierung. Frau Dr. Katharina Gawrisch arbeitet nun als Data Analyst bei der WELLA GmbH in Darmstadt.