DE / EN

Foto: Anna Logue

Neues Projekt zu Virtual Reality am Lehr­stuhl für Wirtschafts­pädagogik (Prof. Seifried)

Ab Herbst 2022 fördert die Stiftung Innovation in der Hochschul­lehre ein neues Projekt zu Virtual Reality am Lehr­stuhl für Wirtschafts­pädagogik (Prof. Seifried).

In dem Projekt „Virtual Reality zur Unterstützung innovativer Instructional Design Ansätze “, das für zwei Jahre angelegt ist, geht es um die Erprobung von didaktischen Innovationen in einem virtuellen Klassenzimmer. Es wird ein realitätsnahes Setting geschaffen, in dem Studierenden die Gelegenheit haben, unterrichtliche Handlungs­strategien zu entwickeln und zu erproben.

Das Vorhaben setzt inhaltlich an einem von der Initiative „Innovative Digitale Lehre“ (InnoMA ) an der Universität Mannheim geförderten Projekt an („Design von Erklärszenarien im virtuellen Klassenzimmer“) und vertieft die bisherigen Arbeiten.

 

Zurück