DE / EN

Redaktioneller Blog

Weltmeistertitel für Teo Hinrichs
Mannheimer BWL-Sportstipendiat gewinnt gemeinsam mit seinen Teamkollegen der deutschen Hockey-Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft in Indien.
FAZ Gastbeitrag von Prof. Spengel
Die OECD rechnet das Mindest­steueraufkommen schön. Die globale Mindest­steuer führt zu hohen Verwaltungs­kosten. Für Deutschland könnte letztlich kaum etwas ...
Forschung
Das Verbraucher­verhalten wird von der persönlichen politischen Haltung beeinflusst
Blogbeitrag von Prof. Stahl (Lehr­stuhl für Quantitatives Marketing).
Prof. Stefan Reichelstein und Prof. Dr. Gunther Glenk (MISES) arbeiten mit im ELCH-Projekt
Unter der Leitung von Daimler Buses sollen gemeinsam mit renommierten Forschungs­instituten und Praktikern aus der Branche praxis­gerechte und wirtschaft­liche ...
In den Medien
Ifm Studie zu Familien­unternehmen
Deutsche Familien­unternehmen haben im vergangenen Jahrzehnt im Vergleich zu Dax-Konzernen deutlich mehr neue Stellen geschaffen.
Forschung
Aktuellen Studien­ergebnisse des ifms zum Thema „Familien­unternehmen“
Was sind die TOP 500 Familien­unternehmen in Deutschland? Und wie schneiden Familien­unternehmen der Metropolregion im Vergleich ab?
Forschung
In den Medien
Männliche Finanz­werbung
Sogenannte Finanz­fluencerinnen versuchen, Kundinnen die Angst vor Geldanlagen zu nehmen. Doch wie seriös sind ihre Angebote? Diese Frage beantwortet Prof. ...
Forschung
In den Medien
Analyse vom Institut für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim
Familien­unternehmen wachsen sowohl in Bezug auf ihre Mitarbeiterzahl als auch im Bezug auf ihren Umsatz stärker als Dax-Unternehmen.
In den Medien
Prof. Spengel zu Cum Ex Skandal zitiert
Prof. Christoph Spengel (Lehr­stuhl für Allgemeine Betriebs­wirtschafts­lehre und Betriebs­wirtschaft­liche Steuerlehre II) war maßgeblich an der Aufdeckung der ...
„Runner Up“ Preis bei der International Conference on Information Systems (ICIS) 2022
Das Paper „Competing with Superstars: Does Exclusive Third-Party Content Discourage Complementary Innovation?” wurde bei der ICIS 2022 mit dem „Runner Up“ Preis ...
Forschung
In den Medien
Monetizing Corporate Data: An Overview of Existing Approaches and Challenges
In ihrem Beitrag beschreiben Pauline van Rüth (Business Administration and International Management) und Andreas Hamann (Doktorand am Lehr­stuhl für ...
Forschung
Töchter erben ihren Erfindergeist von ihren Eltern – es sei denn, sie haben einen jüngeren Bruder
Augenfarbe, Haarfarbe, Nachnamen, Geld; all diese Dinge können wir von unseren Eltern erben, ob genetisch oder auf andere Wege. Wussten sie jedoch, dass auch ...
Forschung
Prof. Dr. Dirk Simons zu aktuellen Projekten im Bereich „Offenlegungs­verhalten und Transparenz von Unternehmen“
Prof. Dr. Simons, Lehr­stuhl für Allgemeine Betriebs­wirtschafts­lehre und Rechnungs­wesen, ist Forschungs­leiter bei drei TRR 266 Projekten.
In den Medien
Prof. Weber in der Süddeutschen Zeitung zitiert
Die Geldanlage in Wertpapiere geht mit gewissen Risiken einher. Wer jedoch möglichst breit diversifiziert, kann die Risiken einschränken.
Forschung
Der Gender Gap in der Wissenschaft
Prof. Dr. Marc Lerchenmüller beschreibt in seinem Beitrag „Der Gender Gap in der Wissenschaft. Ein Nachteil für Wissenschaft und Gesellschaft – der Schatten des ...
Forschung – In den Medien
Nachhaltigkeit – In den Medien
In den Medien
Taschengeld nach Alter
In einem Beitrag der „Westfalenpost“ erklärt Prof. Carmela Aprea, warum das Taschengeld für die Persönlichkeits­entwicklung von Kindern wichtig und welcher ...
Allgemeine News
Fünffacher Weltmeister im Zweier-Kunstradfahren
Der MMM-Student Serafin Schefold hat gemeinsam mit seinem Partner Max Hanselmann bei der Weltmeisterschaft im Kunstradfahren erneut den Titel geholt.
In den Medien
Die Gefahren verzerrter Bilanzen
Gastbeitrag von Prof. Bischof in der FAZ.
Forschung
Die Bedeutung von weiblichen Vorbildern, die den Geschlechterstereotypen widersprechen
Trotz einer „großen Annäherung“ des geschlechts­spezifischen Lohngefälles in den letzten 30 Jahren verdienen Männer immer noch mehr als Frauen.
In den Medien
Prof. Reichelstein im Interview
Professor Stefan Reichelstein über fünf Dinge, die Sie brauchen, um in turbulenten Zeiten eine hocheffektive Führungs­kraft zu sein.