DE / EN

Foto: Anna Logue

MiM Economist Ranking 2021: „Mannheim Master in Management“ auf Rang 10

MMM gehört zu besten Master­programmen im Bereich Betriebs­wirtschafts­lehre weltweit

 

Die renommierte britische Zeitschrift „The Economist“ hat im aktuellen internationalen Masters-in-Management (MiM) Ranking den Mannheim Master in Management auf Platz 10 gelistet. Er gehört somit zu den besten Master­programmen für Betriebs­wirtschafts­lehre weltweit. Im letzten Ranking von 2019 belegte er noch Platz 11 und schafft es dieses Mal in die Top 10. Das Ranking basiert auf einer Umfrage unter Absolventinnen und Absolventen des Studien­gangs und verdeutlicht die hohe Zufriedenheit der Studierenden, die das renommierte Master­programm bis zum Schluss erfolgreich durchlaufen.

Um am MiM-Ranking teilnehmen zu dürfen muss das Master­programm weitreichende Kriterien erfüllen. Ein Master­programm u.a. bis 50% Englisch als Unterrichtssprache aufweisen, von AACSB oder EQUIS akkreditiert sein und auf Bewerberinnen und Bewerber mit wenig oder keiner Arbeits­erfahrung ausgerichtet sein. Zudem muss es über international ausgerichtet sein, mit einem großen Anteil an internationalen Studierenden.

Der Mannheim Master in Management erfüllt durch seine exzellente Platz­ierung all diese Kriterien und hat sich zudem unter den erschwerten Bedingungen in der Zeit der Pandemie nochmals im besonderen Maße mit Erfolg unter Beweis gestellt.

Zurück