DE / EN

Der Dekan der Fakultät BWL, Joachim Lutz (l.), heisst Prof. Dr. Gunther Glenk offiziell als Juniorprofessor willkommen. Foto: Laura Margara

Fakultät begrüßt Juniorprofessor

Gunther Glenk neuer Juniorprofessor für Accounting am Mannheim Institute for Sustainable Energy Studies

Die Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre freut sich, ein neues Mitglied begrüßen zu dürfen: zum 1. November hat Gunther Glenk seine Stelle als Juniorprofessor für Accounting am Mannheim Institute for Sustainable Energy Studies (MISES) angetreten, um zu forschen und in der Lehre zu unterstützen.

Sein Bachelor-, Master- sowie Doktoranden­studium hat Prof. Glenk an der Technischen Universität München absolviert. Dar­unter waren auch Auslands­stationen am Massachusetts Institute of Technology und der Stanford University Graduate School of Business. Seit 2019 ist er am Mannheim Institute for Sustainable Energy Studies, unter der Leitung von Professor Stefan Reichelstein, Ph.D., als wissenschaft­licher Mitarbeiter tätig. Über die Ernennung zum Juniorprofessor freut er sich nun sehr: „Die wirtschafts­wissenschaft­liche Fakultät der Universität Mannheim stehen für Spitzenleistung in Forschung und Lehre. Es ist mir eine große Ehre, mit dem Kollegium und für die Studierenden hier zu arbeiten,“ so Glenk.

In seiner Forschung beschäftigt er sich mit Kosten- und Profitabilitätsanalysen, der Ökonomie der Entkarbonisierung und Nachhaltigskeits­management. Für seine Forschungs­leistung der letzten fünf Jahre wurde er im Oktober mit dem Junior Researcher Preis der Fakultät BWL geehrt. Der Forschungs­preis lobte unter anderem seine Publikation zum Thema „grüner“ Wasserstoff, die im Journal Nature-Energy veröffentlicht wurde und eine der ersten Arbeiten mit Blick auf dieses Thema ist.

Zu Professor Glenks Profil auf der Homepage.

Zurück