DE / EN

Mannheim Master in Management: Die Spezialisierung Operations Management

Im Unternehmen ist das Operations Management zuständig für die Erstellung und Lieferung von Produkten und Dienstleistungen. Mit anderen Worten: Operations Management ist dafür verantwortlich, Kunden­versprechen einzulösen – und diese Versprechen überhaupt erst zu ermöglichen. Als solches ist das Operations Management für jegliche unternehmerische Wortschöpfung von zentraler Bedeutung. Die effektive Gestaltung und Umsetzung ihrer Operations ist deshalb für Unternehmen eine entscheidende Quelle für Wettbewerbsvorteile.

Eine Spezialisierung in Operations Management im Rahmen des Mannheimer Master in Management vermittelt ein fundiertes Verständnis der betrieblichen Wertschöpfungs­prozesse. Die Studierenden lernen leistungs­fähige Konzepten und Werkzeugen zum Entwerfen, Planen und Durchführen dieser Prozesse kennen – mit Anwendungen in einer Vielzahl von Branchen und einer übergreifenden Perspektive auf Einkauf/Beschaffung, Produktion, Supply Chain Management und Service Operations.

Das Kursportfolio der Area Operations Management basiert auf den folgenden vier Säulen:

  • „End-to-End“-Abdeckung von Operations Management Aufgaben entlang der gesamten Wertschöpfungs­kette
  • Analytics-orientierter Ansatz
  • Fokus auf Entscheidungen und „Trade-offs“ zur Leistungs­optimierung
  • Hohe Relevanz: Praxis- und anwendungs­orientiert

Die Spezialisierung in Operations Management bietet eine optimale Grundlage für vielfältige Karriere­möglichkeiten in den Bereichen Beschaffung, Operations und Supply Chain Management in der Fertigungs­industrie, im Handel oder im Dienstleistungs­sektor. Das breite Verständnis der betrieblichen Wertschöpfung und die analytischen Fähigkeiten bieten darüber hinaus einen hervorragenden Ausgangspunkt für eine Tätigkeit als Unternehmens­berater oder Business Analyst. Weiterhin bietet die Spezialisierung die Möglichkeit einer akademischen Karriere im Operations Management.


Das Kursangebot für einen Master in Operations Management: eine Auswahl*

  • Advanced Procurement
  • Business analytics: Modeling and Optimization
  • Inventory Management
  • Production Management: Lean approaches and Variability
  • Revenue Management
  • Service Operations Management
  • Strategic Procurement
  • Supply Chain Management

Darüber hinaus können die OPM-Kurse durch ausgewählte Module aus anderen Areas ergänzt werden. Insbesondere Lehr­veranstaltungen im Marketing und in Information Systems bieten natürliche Schnittstellen für die Spezialisierung Operations Management.

* Das Kursangebot wird stetig weiterentwickelt, deswegen kann nicht garantiert werden, dass Kurse jedes Semester angeboten werden. 

Das komplette, aktuelle Kursangebot für den Mannheim Master in Management in der Modulübersicht

Ergänzen Sie die Spezialisierung mit dem passenden Wahlfach: