DE / EN

Übungsbuch Marketingmanagement

Aufgaben und Lösungen

Year of Publication: 2017
2nd Edition

Author: Christian Homburg
Publisher: Springer Gabler 

ISBN:  978-3-834-93444-4

In Ergänzung zu den beiden Lehrbüchern „Grundlagen des Marketingmanagements“ und „Marketingmanagement“ bietet dieses Übungsbuch die Möglichkeit, theoretisch fundiertes Marketingwissen anhand ausgewählter Aufgaben zu vertiefen und eignet sich damit zur gezielten Vorbereitung auf anstehende Prüfungen. Alle Aufgaben werden mit einer ausführlichen Musterlösung beantwortet, so dass das eigene Wissen jederzeit überprüfbar ist und leicht ergänzt werden kann.

“Ein überaus nutzliches Buch, das einen intensiv mit den Sichtweisen und Zielen des Marketings vertraut macht.”

(WISU - Das Wirtschaftsstudium, 7-2011 )


    Further Information

  • Brief Description

    Christian Homburgs Übungsbuch bietet die exzellente Möglichkeit, theoretisch fundiertes Marketingwissen anhand ausgewählter Aufgaben zu vertiefen. Alle Aufgaben werden mit einer ausführlichen Musterlösung beantwortet, so dass das eigene Wissen jederzeit überprüft und ergänzt werden kann. Darüber hinaus sind sämtliche Lösungshinweise mit Literaturverweisen zu den beiden Lehrbüchern „Grundlagen des Marketingmanagements“ und „Marketingmanagement“ versehen. Das Übungsbuch eignet sich damit ideal zur gezielten Vorbereitung auf anstehende Prüfungen. Der reichhaltige Fundus an Aufgaben, die sich in der akademischen Marketingausbildung bewährt haben, unterstützt außerdem Dozenten bei der Gestaltung von Lehrveranstaltungen wie Übungen und Tutorien.

    In der 2. Auflage wurden die Aufgaben an die Änderungen und Erweiterungen in den Lehrbüchern angepasst. Zahlreiche neue Aufgaben sind hinzugekommen.

  • Structure and Content

    Aufbau und Inhalt des Buches orientieren sich dabei an den sieben Perspektiven des Marketing:

    1. Theoretische Perspektive
    2. Informationsbezogene Perspektive
    3. Strategische Perspektive
    4. Instrumentelle Perspektive
    5. Institutionelle Perspektive
    6. Implementationsbezogene Perspektive
    7. Führungsbezogene Perspektive

Order now